Erwachsene

PÄDAKUSTIK

DAS TEAM

Hörsysteme Brackel – weil es eben nicht egal ist, wo Sie Ihr Hörgerät kaufen.

Meine Vision des Unternehmens gründet in einem Versprechen: Bei uns stehen SIE, mit ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt! Bei uns entscheiden SIE wie viel Zeit sie benötigen um das passende Hörgerät zu finden. Gerne könne Sie bei uns bis zu 70 Tagen kostenfrei Hörgeräte zur Probe tragen. Egal, ob Sie bereits ein Hörgerät tragen oder völliges Neuland betreten, wir schenken Ihnen die volle Aufmerksamkeit und zeigen Ihnen, was auf dem Gebiet der modernen Hörgeräte möglich sein kann. Wir finden für Sie eine Lösung, die optimal zu Ihnen passt, ohne Kompromisse. Meine hohen Qualitätsstandards orientieren sich an einer bestmöglichen Versorgung und Betreuung jedes einzelnen Kunden. Die kleine Größe meines jungen Unternehmens macht es möglich, dass wir uns kontinuierlich weiterbilden und unser Produktangebot von Herstellern unabhängig gestalten. Wir sind spezialisiert auf Im-Ohr-Hörgeräte und lassen diese in einer deutschen Manufaktur fertigen. Somit vereinen wir traditionelle Werte mit modernen Arbeitsweisen, denn niemand soll sehen, wie gut Sie hören!

Stephanie Labus
Geschäftsinhaberin

Ihr Weg zum besseren Hören

1. Hörtest

Verschaffen Sie sich Gewissheit. Kommen Sie zu uns! Ein Schnellhörtest dauert nur 10 Minuten, die Sie mit Sicherheit sinnvoll investieren. Sollte sich der Verdacht bestätigen, suchen Sie als nächstes einen HNO-Arzt auf. Dieser stellt eine detaillierte Diagnose und verschreibt Ihnen ein Hörgerät, welches von der Krankenkasse bezuschusst wird. Je früher Sie kommen, desto besser werden Sie hören!

2. Beratung

Es gibt eine Vielzahl an Hörgeräten in unterschiedlichen Preisklassen und Bauformen. Wir machen eine Bedarfsanalyse und schauen, welches Hörgerät zu Ihnen passt. Eine feire Beratung steht dabei im Fokus, denn nicht für jeden muss das teuerste Hörgerät auch das beste sein. Moderne Hörsysteme sind kleine technische Wunderwerke. Aber erst durch die Einstellung durch einen guten Hörakustiker, kann der optimale Nutzen für Sie herausgeholt werden. Lassen Sie sich also bei uns beraten!

3. Anpassung

Nachdem wir gemeinsam das gewünschte Einstiegsgerät ausgewählt haben, beginnt nun eine ungefähr sechs- bis achtwöchige Anpassungs- und Eingewöhnungsphase. Während dieser Zeit haben Sie die Möglichkeit, unterschiedliche Hörgeräte zu testen und die Verstärkung behutsam zu steigern. Nur wenn Sie den Unterschied selbst erleben, können Sie wirklich vergleichen und letztlich eine gute Entscheidung treffen!

4. Abschluss

Sie sind mit Ihrem zuvor getesteten Hörgerät zufrieden? Dann ist für Sie der letzte Schritt eine Erfolgskontrolle beim HNO-Arzt. Jetzt sind Sie ein glücklich mit ihrem neuen Hörgerät und empfehlen Hörsysteme Brackel weiter.

Wir nehmen uns Zeit.

Jetzt unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren und vor Ort kostenlos beraten lassen.